Biskirchener Karlssprudel

"Mit dem Biskirchener Karlssprudel bietet uns die Natur eines der vielseitigsten, wirkungsvollsten und dennoch sehr gut schmeckenden Heilwässer, die je in den Tiefen unserer Erde entstanden sind"

Heinz Zanger (HEILWASSER, das natürlichste aller Naturheilmittel)

Der Biskirchener Karlssprudel aktiviert die körpereigenen Abwehrkräfte und stärkt den Stoffwechsel und die Organfunktionen. Ist der Körper durch Krankheit, Stress oder ungesunde Ernährung belastet, wird der Genuss des Heilwassers das Wohlbefinden erheblich verbessern.

Auch bei Sportlern ist die einmalige, ausgewogene Mineralisation sehr beliebt, da der Körper auf diese Weise schnellstmöglich mit bereits gelösten Mineralien und wertvollen Spurenelementen versorgt wird.

Im historischen Quellenschutzgebiet an der Lahn sprudelt ein wertvolles Wasser. Ein natürliches Heilwasser von höchster Reinheit und einen sehr feinen Geschmack.

Dieses staatlich anerkannte Heilwasser aktiviert die körpereigenen Abwehrkräfte und stärkt den Stoffwechsel und die Organfunktionen. Ist der Organismus durch Krankheit, Streß, ein zuviel an Alkohol und Nikotin oder eine zu fette und kalorienreiche Ernährung beansprucht, wird eine Trinkkur mit Heilwasser das Wohlbefinden ganz erheblich verbessern. Der Biskirchener Karlssprudel ist ein Heilwasser mit hohem Gehalt an:

Calcium:
Anwendung bei Calciummangel. Wirkung: Behebung von Calciummangelzuständen. Calcium ist beteiligt an der Blutgerinnung und aktiver Enzyme. Unterstützende Behandlung von allergischen Erkrankungen.

Hydrogencarbonat:
Anwendung bei Störung des Harnsäurestoffwechsels (Hyperuricämie, Gicht). Wirkung: Steigerung der Harnsäureausscheidung aus dem Blut, Verbesserung der Harnsäurelöslichkeit im Harn, Vermeidung von Harnsteinbildung.

Kohlensäure:
Anwendung: Chronische Harnwegsinfekte. Wirkung: Durchspülungsbehandlungen der Harnwege zur Förderung der Diurese.

Karlssprudel jetzt bestellen

Weitere Informationen (PDF)